Patientengespräche im Migrationskontext

Migration beeinflusst das Leben und die Gesundheit der Menschen. Die Lebensbedingungen im Herkunftsland, die Migration selbst als kritisches Ereignis sowie mögliche Belastungen in der neuen Lebenssituation determinieren ihre gesundheitliche Situation.

Berücksichtigen Sie die migrationsspezifischen Faktoren im Rahmen der Anamnese und tragen so zu einer vertrauensvollen Arzt-Patienten-Beziehung bei. Durch gezielte Fragen können Sie die gesundheitsbezogenen Ressourcen und Risiken ihrer Patientinnen und Patienten besser einschätzen.